Visuelle Bestellfunktion (Explosionszeichnung) (bis Version 9.1.1.1)

Das Zusatzmodul Visuelle Bestellfunktion / Explosionszeichnung ist grundsätzlich freizuschalten.

Um über Ihren Shop einen effektiven Ersatzteilvertrieb zu steuern, haben wir das Zusatzmodul Visuelle Bestellfunktion / Explosionszeichnung entwickelt. In der ausgewählten Shop Kategorie wird die Visuelle Bestellfunktion mit dem hinterlegten Image Mapping zum entsprechenden Ersatzteil oder Shopartikel angelegt. Klickt der Kunde hier auf ein Teil des Produktes, so wird er direkt auf die Seite mit dem entsprechenden Ersatzteils weitergeleitet. Sie bieten Ihrem Kunden somit die Möglichkeit direkt aus einem Bild einen entsprechenden Artikel zu bestellen.

Gehen Sie über das Menü in die Verwaltung der Visuellen Bestellfunktion.

Wichtig: bevor Sie irgend eine Bildgröße übertrage und sich später wundern, dass dieses nicht richtig im Shop dargestellt wird, empfehlen wir eine Bildgröße für Ihren Shop zu testen und als Grundlage für weitere Visuellen Bestellfunktionsbilder festzulegen. Eine spätere Änderung der Bilder und deren Detailzuordnung, ist oft mit extrem viel Arbeit verbunden.

Hier finden Sie alle bereits angelegten Bestellfunktionen. Fertig bearbeitete Bestellfunktionen können zudem unter Kategoriezuordnung einer der bereits angelegten Kategorien zugeordnet werden. Klicken Sie hierzu auf den Stift neben dem Eingabefeld.

Explosionszeichnung_1

Zur Neuanlage einer Visuellen Bestellfunktion klicken Sie auf den „Hinzufügen“-Button und wählen Sie eine Visuellen Bestellfunktion als Grafik (.jpg) von Ihrem PC. Mit dem „Löschen“ – Button können Sie entsprechende Zeichnungen und damit verbundene Zuordnungen löschen.

Explosionszeichnung_2

Markieren Sie auf der Visuellen Bestellfunktion den ausgewählten Bereich oder das entsprechende Ersatzteil, indem Sie mit der Maus ein rotes Rechteck zeichnen. Bereits hinterlegte Markierungen können Sie mittels Ihrer Maus anklicken und auswählen. Durch das rechte Menü und dem sich darunter befindenden „Hinzufügen“-Button wählen Sie Ihren bereits in sync4 übernommenen Artikel aus. Durch entsprechendes Auswählen können Sie einen oder mehrere Artikel einem Bereich zuweisen.

Explosionszeichnung_3

Wählen Sie nun auf der linken Seite eine bereits erstellte Kategorie aus. In diese Kategorie wird die Visuelle Bestellfunktion automatisch eingefügt.

Explosionszeichnung_4

Entsprechend ist das Ergebnis im Shop. Ihr Kunde kann durch einen einfachen Klick auf einen der vorher definierten Bereiche einen Artikel bestellen.

Explosionszeichnung_5

Design der Visuellen Bestellfunktion

Das Design kann per CSS im Shop überschrieben werden. Sync4 gibt CSS Klassen und Werte direkt mit welche dann im Shop in der vorhanden CSS Datei mit Ihren Werten überschrieben werden kann.