Nebenkosten als Artikel

Die Funktion „Nebenkosten als Artikel“ beschreibt dass weitere Kosten bspw. Versand als Artikel in die Warenwirtschaft übertragen wird.

Vorgehensweise:

Führen Sie über den Registerpunkt „Verwaltung“ den Punkt „Konfiguration“ aus.

Sie klicken in dem Dialogfeld auf „Ja“.

Es öffnet sich die Konfiguration und unter dem Punkt „Bestellimport“ finden Sie die Checkbox „Nebenkosten als Artikel“.
Diese checken Sie an und wählen die Checkbox „Versand anlegen“ an. Daneben im Eingabefeld geben Sie die Artikelnummer,
des Versandkostenartikels an.
Daraufhin speichern Sie die Konfiguration ab und beim Bestellung buchen werden die Nebenkosten als Artikel berechnet.