Cross Selling

Zusatzmodul: Die Cross Selling Funktion muss grundsätzlich freigeschaltet werden und ist Bestandteil der Ultimate Version.
Wenden Sie sich dafür an unseren Support oder erweiterten Sie Ihre Lizenz.

Mithilfe der Funktion Cross Selling können Sie verschiedene Artikel miteinander verknüpfen, sodass Sie im Shop miteinander verlinkt sind.
Somit wird dem Kunden, wenn er sich ein Produkt anschaut, ein dazugehöriges Produkt direkt darunter als Empfehlung angezeigt.

Wenn das Modul gekauft wurde, können Sie dieses jederzeit aktivieren oder deaktivieren.
Die entsprechende Funktion finden Sie in der Konfiguration unter Webshop.
Hier können Sie außerdem noch die Funktion „Cross-Selling gegenseitig zuweisen“ aktivieren. Damit werden, wenn Sie einem Artikel A einen Artikel B zuweisen, gleichzeitig auch dem Artikel B der Artikel A zugewiesen. Das wirkt sich aber nur auf die Artikel aus, die mit aktivierter Funktion gepflegt werden.

Um das Cross Selling einzurichten wählen Sie in der Artikel Auswahl unter „Shop Artikel“ einen Artikel aus und gehen in den Bearbeiten-Modus.
Nun wechseln Sie in den Reiter „Cross Selling“.

Nun können Sie dem ausgewählten Artikel einen Cross Selling Artikel zuordnen. Wählen Sie ein Produkt aus der Liste und bestätigen Sie mit „Hinzufügen“.

Anschließend können Sie dem Produkt noch eine Gruppe zuordnen, die Sie im rechten oberen Feld unter Cross Selling Gruppen erstellen und speichern können. Des Weiteren ist es möglich den Cross Selling Gruppen verschiedene Fremdsprachen zuzuweisen, sofern diese schon in Sync4 angelegt wurden. Unter den Cross Selling Gruppen ist die Bezeichnung des Bereiches zu verstehen, unter welchem die zugewiesenen Artikel im Shop angezeigt werden.

In dem Auswahlfeld erscheinen für den jeweiligen Artikel nun alle erstellten Gruppen, wovon eine zugeordnet werden kann.

Klicken Sie anschließend auf „Speichern“ und bestätigen Sie somit die Cross Selling Einstellungen.

Grundsätzlich gilt, dass auch das Cross Selling erst dann im Shop zu sehen ist, wenn die Shop Artikel hochgeladen und somit aktualisiert wurden.
Außerdem müssen die zugewiesenen Artikel im Shop vorhanden sein, ein Preis > 0 haben, aktiv sein und einer Kategorie zugewiesen sein.

Siehe hierzu Shop Artikel hochladen.

Wichtig-Shopware: Hier ist eine Anzeige der Cross Selling Artikel nur in den beiden Gruppen „Ähnliche Artikel“ und „Zubehör“ möglich. Bitte benennen Sie die Gruppen hier nur „Ähnliche Artikel“ und „Zubehör“. Wenn einem Cross Selling Artikel keine Gruppe zugewiesen wird, wird dieser unter „Ähnliche Artikel“ angezeigt.
Wichtig-Gambio: Aktuell reagiert Gambio nicht mehr auf die Zuweisung einer Gruppe. Hier werden alle Cross Selling Artikel unter „Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:“ angezeigt.